Wo kriecht der kreativste Bücherwurm?

Zeit Punkt Lesen begab sich 2015 gemeinsam mit der Buchhandlung Thalia und dem Landesmuseum Niederösterreich auf die Suche nach dem kreativsten Bücherwurm Niederösterreichs.

Basteln, bauen, präsentieren

Alle Klassen der Hauptschulen, Neuen Mittelschulen und Unterstufengymnasien in Niederösterreich wurden dazu eingeladen, ein Foto von ihrem Bücherwurm auf zeitpunktlesen.at/lesemomente oder via Instagram oder Twitter (#zplesen) zu posten. Zeichnen, Schneiden, Kleben – alle Basteltechniken waren erlaubt. Riesencomics gestalten, Bücher stapeln, E-Reader aneinanderreihen oder mit Tablets verbinden – der Fantasie waren keine Grenzen gesetzt.

E-Reader für alle

Alle Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I, die bis zum 11. Mai 2015 einen Bücherwurm posteten, konnten ein E-Reader-Paket für eine ganze Klasse sowie umfangreiche Buchpakete gewinnen.

Es wurden 300 Bilder gepostet. 7.500 Schülerinnen und Schüler haben bei der Zeit Punkt Lesen-Aktion mitgemacht

Die Gewinnerklassen

1. Platz: 4.Klasse der NMS Stronsdorf 2. Platz: 2D des Wienerwaldgymnasiums 3. Platz: 1A des IBMS Perchtoldsdorf