Sim Sala Leo

  • 0 bis 6
  • Jahre
Das Team Sieberer tourt mit dem Zeit Punkt Lesen-Lesetheaterstück "Sim Sala Leo" durch Niederösterreichs Kindergärten.

Inhalt

Ein tollpatschiger Zauberer kann schon mal das eine oder andere Problem haben. Vor allem, wenn es darum geht, Hasen aus einem Hut zu zaubern. Gut, dass ihm Anastasia, seine Mitarbeiterin, mit dem Zauberbuch zur Seite steht. Die beiden machen allerdings richtig große Augen, als plötzlich ein echter Hase vor Ihnen steht: Leo, der pfiffige Lesehase. Gemeinsam mit ihm können sich die Kinder selbst mal als Zauberer versuchen – Anastasia und das Zauberbuch sind dabei natürlich sehr behilflich.

Pädagogischer Schwerpunkt

Durch das Lesetheaterstück wird bewusst gemacht, dass auch Kinder im Vorschulalter bereits lesen können: sie erkennen Zeichen und deuten diese, sie spielen mit Farben und Reimen und entwickeln Lust über das Gelesene zu sprechen. Sim Sala Leo ist ein Beitrag zu prä- und paraliteralen Leseförderung. 

Kosten und Buchung

Die Kosten für eine Aufführung betragen EUR 886,- inkl. Davon übernimmt Zeit Punkt Lesen bei Aufführungen in niederösterreichischen Kindergärten EUR 616,- und die Fahrtkosten. Der Beitrag des Kindergartens beläuft sich noch auf EUR 270,-.

 

Bei Buchungen und Fragen wenden Sie sich bitte an das Team Sieberer: Liesl Pruckner T: +43 (0) 664 150 14 05 l.pruckner@aon.at