Drachen, erwacht zur Lesenacht!

  • 6 bis 10
  • Jahre
Jedes Jahr initiiert Zeit Punkt Lesen für alle Volksschulen in NÖ eine Lesenacht*. 2014 ruft Leo einen ritterlichen Drachentanz aus. Einfach: Mitrittern. Mitmachen. Mitlachen.

Eine Lesennacht ist spannend, aufregend, anders, einzigartig und auch ein bisschen unheimlich – so mitten in der Nacht, ganz alleine in der Schule, in der es sonst immer lärmt und läutet. Die Kinder werden eingeladen, in ritterlicher Rüstung Drachen zu beschützen und dabei allerlei verrückte Dinge zu erleben. Mit dem Lied „Drachen haben nichts zu lachen“ geht es los und die nächtlichen Abenteuer können beginnen.

 

Kostenfreie Ideen und Tipps zur Gestaltung der Lesenacht sind neben Lesestoff, Spiel- und Bastelmaterial hier abrufbar:

 

Die Lesenacht wird vom Landesschulrat für Niederösterreich und der ARGE LESEN in NÖ unterstützt.

 

* Selbstverständlich kann für die Leseaktion jeder andere Tages- oder Nachttermin gewählt werden.