Workshop mit Zeit Punkt Lesen

  • 0 bis 99
  • Jahre
Am 18.01.2018 veranstaltet das Bank Austria Kunstforum in Kooperation mit Zeit Punkt Lesen eine interdisziplinäre Fortbildung.

Anlass für die Fortbildung, die KulturvermittlerInnen, BibliothekarInnen und PädagogInnen ansprechen soll, ist die Ausstellung des intermedial arbeitenden Künstlers Gerhard Rühm (nähere Informationen zum Künstler gibt es hier). Praxisbeispiele und aktuelle Tendenzen der Vermittlungsarbeit aus den Bereichen Bildende Kunst, Leseförderung und Musik werden vorgestellt von:

 

  • Mag. Andrea Zsutty, Leitung Kunstvermittlung, Bank Austria Kunstforum Wien und Stephanie Sentall, BA, Team Kunstvermittlung, Bank Austria Kunstforum Wien

  • Mag. Nicole Malina-Urbanz, BA, Leiterin der niederösterreichischen Leseinitiative Zeit Punkt Lesen, Abteilungsleitung Leseförderung der NÖ KREATIV GmbH 

  • Univ. Prof. Dr. Constanze Wimmer, Universitätsprofessorin für Musikvermittlung an der Anton Bruckner Privatuniversität

 

Programm: Input, Diskussion und Praxisworkshop, Kaffeepause

 

Kosten: EUR 10.-

Service für PädagogInnen: Bei Buchung eines Vermittlungsprogramms im Bank Austria Kunstforum wird der Betrag gutgeschrieben.

 

Anmeldung bis Mo., 15.01.2018 unter 01/537 33 26 oder vermittlung@kunstforumwien.at